Faltenbehandlung

Faltenglättung mit Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist eine natürlich vorkommende, körpereigene Substanz, über die alle lebenden Organismen verfügen. Sie ist Bestandteil des Bindegewebes und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Durch die Unterspritzung der Haut mit Hyaluronsäure werden oberflächliche Linien und Fältchen geglättet und tiefe Falten aufgepolstert. Die Vorzüge einer Hyauronsäuretherapie sind die sofortige Wirksamkeit, die langanhaltende Wirkung und vor allen Dingen ein natürliches Aussehen. Hyaluronsäure bietet für alle Behandlungsareale eine optimale Lösung, da sie in verschiedenen Konzentrationen angewandt werden kann. Keine Sorge, selbstverständlich beraten wir Sie umfassend zum Thema Faltenglättung und wählen für Sie und mit Ihnen das jeweils geeignete Produkt.

Mehr Infos zur Hyaluron Unterspritzung

Faltenglättung mit Botulinum

Auch die Behandlung mit Botulinum ist Teil der Ästhetischen Behandlung. Botulinum eignet sich hervorragend zur Behandlung jeglicher mimischer Falten. Dazu zählen beispielsweise:

  • Zornesfalten (Glabellafalte)
  • Stirnfalten und Augenfältchen („Krähenfüsse“)
  • Fältchen seitlich am Nasenrücken („bunny lines“)
  • Fältchen am Mund sowie bei hängenden Mundwinkeln
  • kopfsteinpflasterartige Grübchen am Kinn
  • stark hervortretende Muskelstränge am Hals

Der Wirkstoff Botulinum wird mit einer sehr feinen Injektionsnadel präzise in die Falten verursachende Muskulatur gespritzt, was kaum mit Schmerzen verbunden ist. Die Faltenglättung Ihrer Haut wird Sie überzeugen.

Mehr Infos zur Botulinum Unterspritzung

Volumenaufbau mit Hyaluronsäure

Um Ihrer Haut ein gesundes und vitales Aussehen zu verleihen, kann durch die Unterspritzung von Hyaluronsäure Volumen aufgebaut werden. Da Hyaluronsäure einen feuchtigkeitsspendenden Effekt hat, werden die Feuchtigkeitsdepots tief in der Haut aufgefüllt. Volumenverluste werden ausgeglichen und Falten deutlich abgeschwächt. Zudem bieten wir Ihnen einen professionellen Lippenaufbau mit der neuesten Generation an nicht-schwellenden Hyaluronsäuren und ein schonendes Auffüllen der Tränenrinne. Diese Generation der Hyaluronsäure wird deutlich langsamer vom Körper abgebaut, so dass Sie als Patient von einer längeren Haltbarkeit profitieren. Wird der Volumenaufbau rechtzeitig durchgeführt, macht er ein operatives Facelifting überflüssig. Der glättende Effekt ist sofort sichtbar und verbessert sich im Verlauf der folgenden Tage und Wochen sogar noch. Durch das Verwenden stumpfer Kanülen werden beim Volumenaufbau mit Hyaluronsäure unnötig große Blutergüsse vermieden, da die Kanüle die Blutgefäße verdrängt und nicht durchstochen werden. Diese Prozedur ist schmerzarm. Ziel ist ein jugendliches und frisches Gesicht, was NUR durch gekonntes Anheben und Volumenaufbau erreicht werden kann und nicht durch das Unterspritzen einzelner Falten.

Lifting ohne Operation – Fadenlifting

Durch gezieltes Lifting lassen sich Hängebäckchen und Falten – wie die klassische Nasolabialfalte –, die sich als Folge von Kollagenabbrüchen eingegraben haben, wirkungsvoll beseitigen. Viele Menschen scheuen ein operatives Lifting aus Angst vor Narkosen und möglichen Ausfallzeiten. Eine ebenso einfache wie wirkungsvolle Alternative bietet das Fadenlifting. Bei dieser risikoarmen Behandlung werden Falten des Gesichts, der Augenbrauen, an Hals und Kinn sowie an Armen und Händen geglättet. Beim Fadenlifting werden resorbierbare Fäden an die betreffenden Stellen gelegt, die einen sofort sichtbarem Liftingeffekt produzieren. Auf Wunsch kann die entsprechende Stelle vor dem Fadenlifting lokal betäubt werden. Wir wollen Ihnen eine möglichst hohe Qualität bieten und arbeiten daher beim Fadenlifting mit Produkten von Perfectstyle. Bei Perfectstyle handelt es sich um ein hochwertiges Anti-Aging Produkt mit langanhaltender, aber nicht permanenter Wirkung (12 bis 18 Monate Wirkdauer). Perfectstyle nutzt zu 100 % resorbierbare Fäden aus Polydioxanon (PDO), wie sie schon seit Jahrzehnten in der Chirurgie eingesetzt werden. Die Fäden verfügen über unterschiedliche Strukturen. Sie sind glatt, spiralförmig oder mit mikroskopisch kleinen Haken versehen. Diese speziellen, sich auflösenden Fäden werden in das Unterhautfettgewebe appliziert, wodurch die Haut gestrafft und das Gewebe in die ursprüngliche Position angehoben wird.

Mehr Infos zum Fadenlifting

Lippenmodellierung

Volle, schöne und sinnliche Lippen sind seit jeher Zeichen eines jugendlichen und attraktiven Aussehens. Oftmals verlieren Lippen jedoch im Laufe der Jahre an Volumen und Kontur. Aber auch bei jüngeren Menschen, die von Natur aus dünne Lippen haben, besteht der Wunsch nach vollen Lippen und danach, das Lippenvolumen aufzufüllen. Um die Lippenkorrektur bzw. das Aufspritzen der Lippen durchzuführen, bieten sich verschiedene Verfahren an. Die Behandlung von Lippen wird in meiner Praxis für Ästhetische Behandlung ausschließlich mit qualitativ hochwertigen Hyaluronfillern durchgeführt, mit denen sehr gute und natürlich aussehende Ergebnisse erreicht werden. Zu unseren Spezialgebieten gehören: Vergrößerung der Lippen, Lippenaufbau, Lippenunterspritzung, Verbesserung der Lippenkontur, Anhebung der Mundwinkel sowie Neukonturierung des Amorbogens oder Filtrums.

Mehr Infos zur Lippenmodellierung

Coaching und Seminare

Nasenkorrektur

Für ihn

Gutes Aussehen steigert nicht nur das Selbstbewusstsein von Frauen, auch Männer fühlen sich besser, wenn sie fit, dynamisch und sympathisch wirken. Ebenso wie die Pflege von Haut und Haaren für erfolgreiche Männer eine Selbstverständlichkeit ist, werden auch die Chancen der Ästhetischen Medizin zunehmend genutzt, um das eigene Erscheinungsbild und die persönliche Ausstrahlung zu optimieren.

Ästhetische Behandlungen sind nicht länger nur Frauensache. Männer stellen vor allem ganz spezielle Ansprüche an die Faltenbehandlung. Erfahren Sie, wie durch die gezielte Behandlung mit Botulinum und Hyaluronsäure eine markante und maskuline Wirkung erzielt werden kann. Die speziell auf die männlichen Anforderungen abgestimmte Therapie soll im Ergebnis vor allen Dingen die Merkmale hervorheben, die für Vitalität und Männlichkeit stehen. Das hängt mit den grundlegenden Unterschieden in der Physiognomie und Anatomie zusammen. Aufgrund der Androgene (männliche Hormone) haben Männer eine deutlich höhere Muskelmasse. Auch die Haut unterscheidet sich grundlegend, u.a. ist sie um 10 % dicker, stärker durchblutet und weist einen höheren Kollagengehalt auf. Ebenso gelten für das männliche Gesicht andere Merkmale als Schönheitsideal:

  • Überhängende, horizontale Augenbrauen
  • Große Nase
  • Nahestehende, tiefliegende Augen
  • Großer, schmaler Mund
  • Rechteckige Gesichtsform
  • Verhältnis obere zu untere Gesichtshälfte ½ zu ½

Was bedeutet dieses Schönheitsideal für Ästhetische Behandlungen des Mannes mit Botulinum und Hyaluronsäure?

Aufgrund der größeren Muskelmasse auch im Gesicht, erfordert die Botulinumtoxin-Behandlung im männlichen Gesicht höhere Botox-Dosen, meistens wird die doppelte Dosis im Vergleich zu Frauen benötigt. Bei der Wahl der Injektionspunkte sollte unbedingt beachtet werden, dass die als männlich geltenden, markanten Gesichtsmerkmale betont und nicht feminisiert werden.

Bei der Unterspritzung mit Hyaluronsäuren oder anderen Fillermaterialien, werden grundsätzlich die gleichen Produkte verwendet wie bei Frauen. Der wesentliche Unterschied liegt in der Verteilung, die eine natürliche und harmonische Betonung der männlichen Strukturen erreichen soll. Die Herstellung einer markanten Unterkieferpartie gehört genauso dazu, wie beispielsweise die Korrektur eines fliehenden Kinns, eines Doppelkinns oder von Hängebäckchen. Alle Ästhetischen Behandlungen werden sehr schonend und mit dem Maximum an schmerzlindernden Maßnahmen durchgeführt, so dass sie Behandlungen nahezu schmerzfrei sind.