Seminar für Botox in der Praxis für Ästhetische Medizin in Münster

Einführung zum Seminar für Botox

Die Faltenkorrektur mit Botox und Fillern sind unverzichtbare Werkzeuge in der ästhetischen Medizin. Für die Verjüngung des Gesichtes ist es notwendig, die Techniken zur Korrektur von Mimikfalten und Falten auf der Basis von Gewebswund und Elastizitätsverlust zu beherrschen. Während der Einsatz von Botox vorwiegend im oberen Gesichtsdrittel stattfindet, gelangt die Faltenunterspritzung mit Fillern im gesamten Gesicht zum Einsatz. Durch geschicktes Kombinieren beider Methoden können auch ohne Operation verblüffende Effekte erzielt werden

Lernziele beim Seminar für Botox

  • Grundlagen der Entstehung Falten und Ihre verschiedene Ursachen
  • Unterscheidung der Einsatzgebiete von Botox und Fillern
  • Sachgerechte Aufklärung und Dokumentation
  • Richtige Patientenauswahl
  • Präparateauswahl und richtiger Einsatz
  • Korrekte Ausführung der Techniken bei Botox im Gesicht und bei Hyperhidrose
  • Notwendige Nachsorge und Verlaufsbeobachtung
  • Patientengespräch

Ablauf des Seminares für Botox

  • Vorstellung des notwendigen Backgroundwissen
  • Gemeinsame Besprechung der ausgewählten Patienten
  • Hands On Training
  • Nachbesprechung der Ergebnisse
  • Beantwortung von offenen Fragen
Jetzt Seminar Anfragen